BarluParts 3D und das USC-Schaftsystem

Mein Name ist Philipp Barluschke. Das einzigartige Ultra Soft Comfort-Prothesenschaftsystem sowie die Firma BarluParts 3D als Auftragsfertiger für Sanitätshäuser und Orthopädietechniker sind das Ergebnis meiner 30-jährigen Praxiserfahrung als Prothesenträger, langjähriger Berufserfahrung als Zerspanungstechniker und CAD/CAM/CNC-Spezialist in der Industrie, sowie innovativer additiver Fertigungsverfahren und Materialien (3D-Druck). 

 

Seit Jahren schon wird das 3D-Druckverfahren mehr und mehr auch im Bereich der Orthopädietechnik eingesetzt, denn gerade im Bereich der Einzelanfertigung von Hilfsmitteln liegt der Einsatz automatisierter individualisierter Fertigungsverfahren doch geradezu auf der Hand! Trotz mancher positiver Beispiele im Bereich der Orthetik sind die Erfolge bisher jedoch weitgehend hinter den Möglichkeiten zurückgeblieben. Warum?

 

3D-Druck in der Arm- und Beinprothetik

Die Fachzeitschrift ORTHOPÄDIE TECHNIK urteilt in der Ausgabe vom Juni 2019 hierzu, dass bisher von Orthopädietechnikern meist die alten, für die konventionelle Fertigung bestimmten Produktdesigns additiv (d.h. mit 3D-Druck) nachgebaut werden. Die neuen, im Bereich der additiven Fertigung verwendeten Materialen haben jedoch andere mechanische Eigenschaften und erfordern daher auch neuartige Produktdesigns.

 

Genau hier liegt das Erfolgskonzept des Ultra Soft Comfort – Prothesenschaftsystems.

 

Inspiriert von bionischen Strukturen haben wir einen Weg gefunden, Prothesenschäfte für die obere und untere Extremität so zu konstruieren, dass diese die nötige Stabilität bieten und zugleich einzigartige neue Eigenschaften aufweisen:

  • angenehm weiche Oberfläche, jedoch ohne die Kraftübertragung zwischen Stumpf und Prothese zu behindern.

  • extreme mechanische Belastbarkeit, gerade auch im Bereich der Beinprothetik, wo die Prothese enorme Kräfte aushalten muss.

  • absolute Formstabilität und Präzision – ein nicht zu unterschätzender Vorteil gerade auch gegenüber den traditionell im Bereich der Orthopädietechnik eingesetzten Materialen!

  • ausgezeichnete Thermoregulation, denn die im Kern der Schaftwand integrierten Mikro-Luftkammern ermöglichen einen Temperaturausgleich, der als angenehme Kühlung empfunden wird.

  • antibakterielles und antiallergisches Material (gemäß DIN EN ISO 10993-5 auf In-Vitro-Zytotoxizität geprüft).

  • deutlich geringeres Gewicht: ca. ein Drittel Gewichtsreduktion im Vergleich zu HTV-Silikon.

 

 

Wabenstruktur im Inneren eines USC-Ultra Soft Comfort - Prothesenschafts
Wabenstruktur im Inneren eines USC-Ultra Soft Comfort - Prothesenschafts

Kann es eine stärkere Motivation geben als persönliche Betroffenheit?

 

Als Prothesenträger seit frühester Kindheit aufgrund einer angeborenen Unterarmdysmelie kenne ich die Probleme beim Tragen einer Prothese nur zu gut: Schwitzen im Prothesenschaft, Hautirritationen, Druckstellen, mangelnde Haftung des Schaftes bis hin zu Allergien am Stumpf. Daher habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, die Lebenssituation von Prothesenträger dort zu verbessern, wo es am wichtigsten ist: bei der Stumpf-Schaft-Schnittstelle.

 

Der USC-Prothesenschaft ist das Ergebnis langjähriger Erfahrung und Entwicklung.

 

Zunächst entwickelt für die Armprothetik, hat sich der USC-Schaft mittlerweile auch in einer speziellen Ausprägung für die Beinprothethik bei Unterschenkel-, Knie-Ex- und Oberschenkelprothesen vielfach bewährt.

 

BarluParts 3D in der Presse

ORTHOPÄDIE TECHNIK

3D-Druck als Chance für das Handwerk

 

Fachartikel der Fachzeitschrift ORTHOPÄDIE TECHNIK

Online veröffentlicht in der Rubrik Best of OT / Digitalisierung


SAT.1 Frühstücksfernsehen

SAT.1-Frühstücksfernsehen vom 01.08.2017: Philipp lässt sich nicht unterkriegen!

 

Philipp hat seit seiner Geburt eine Missbildung: ihm fehlt der rechte Unterarm. Aber er hadert nicht mit seinem Schicksal - er macht alles, was ihm Spaß macht!

 

 


SWR Magazin

https://swrmediathek.de/player.htm?show=1cbb7160-1d7b-11e9-9a07-005056a12b4c&fbclid=IwAR3kQxpvNvQCudsyslmA5eeFagns1VvCWNGHxj9quhmCMpzVIQFMKOG5BuA